Der Wirtschaftskreis GT



Branchenübersicht Unternehmen im Kreis GT

Übersicht schließen

Gemeinde Herzebrock-Clarholz

Gemeinde Langenberg

Der Wirtschaftsstandort Langenberg ist geprägt von einer Vielzahl kleinerer und mittlerer Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Handel und verfügt über ein großes Potenzial an qualifizierten Arbeitskräften. Besondere Kompetenzfelder liegen in den Bereichen:

Maschinenbau (Produktionsstraßen, Verpackungsmaschinen, Maschinen für Blasformtechnik) Meta

Gemeinde Steinhagen

Die Gemeinde Steinhagen ist ein moderner, kundenorientierter Dienstleistungsbetrieb.

pro Wirtschaft GT GmbH

Die pro Wirtschaft GT ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Gütersloh. Unsere Aufgabenfelder und Dienstleistungen sind:

- Innovationsmanagement

- Fördermittelberatung

- Existenzgründungsberatung

- Unternehmensförderung

- Europathemen

- Fachkräftewerbung

- Vereinbarkeit von

Stadt Borgholzhausen

Herzlich willkommen in Borgholzhausen

Borgholzhausen liegt an einem Pass im Teutoburger Wald am nördlichen Rand der Westfälischen Bucht.

Das Stadtzentrum liegt etwa einen Kilometer östlich der Johannisegge. Der Höhenzug des Teutoburger Waldes trennt an dieser Stelle verschiedene Landschaften, so dass die nördlichen Stadtteile Borgholzhausens im Ravensberger H&u

Stadt Gütersloh - Wirtschaftsförderung

Gütersloh – zentraler Teil der Wirtschaftsregion OWL Starke Wirtschaft, starker Standort

Gütersloh, Wirtschaftsstandort mit Weltgeltung, ist mit seinen knapp 100 000 Einwohnern Hauptstadt eines der flächenmäßig größten Kreisgebiete in Nordrhein-Westfalen. Eine hervorragende Anbindung, die höchste Beschäftigungsquote im Kreis Güters

Stadt Harsewinkel

Stadt Rheda-Wiedenbrück, Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Rheda-Wiedenbrück versteht sich als Dienstleister für Unternehmen.

Stadt Rietberg

Die Stadt Rietberg liegt mit ihren sieben Stadtteilen und ihren rd. 30.000 Einwohnern im Nordosten Nordrhein-Westfalens, südlich des Kreises Gütersloh, am Oberlauf der Ems. Eine hervorragende (Verkehrs-) Infrastruktur, niedrige Hebesätze und Gebühren, eine unternehmensfreundliche Stadtverwaltung sowie ein guter Kontakt zu den umliegenden Hochschulen bieten den Unternehmen in

Stadt Versmold

Versmold - die Stadt, die Appetit macht, ist eine lebendige Stadt mit westfälischem Flair. Mehr als 21.000 Menschen fühlen sich hier Zuhause und engagieren sich für ihre Stadt. Bedeutende fleischverarbeitende Betriebe machen Versmold zu einem wichtigen Standort der deutschen Lebensmittelindustrie. Auch der größte Frischelogister Europas hat seinen Hauptsitz in Versmold

Stadt Werther (Westf.)

Wirtschaftsförderung Stadt Halle (Westf.)

Historisch bis modern

Nicht nur die historische Altstadt, das Wasserschloss Tatenhausen, die idyllische Waldkapelle Stockkämpen, der Aussichtspunkt Kaffeemühle und das Denkmal „Walther von der Vogelweide“ sowie die Waldgräber im Teutoburger Wald, sondern auch mehr als 200 km Rad- und Wanderwege sowie die kulturellen und sportlichen Angebote tragen dazu